4 Tipps, wie Sie mit wenigen Nägeln viele Bilder an die Wand bekommen 

27.04.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
4 Tipps, wie Sie mit wenigen Nägeln viele Bilder an die Wand bekommen 
Jetzt bewerten!

Wer möchte in seiner Wohnung schon aus einer Wand einen Schweizer Käse machen – auf kleinem Raum viele Bilder aufhängen – ein Problem? Und wer gern auch ab und zu mal die Kunstwerke tauscht, macht sich häufig noch mehr Arbeit. Die Rede ist hier besonders von kleineren Bildwänden etwa im Wohnzimmer, im Arbeitszimmer, Kinderzimmer oder am Essplatz. 

Vermeiden lässt sich dieses Problem mit unterschiedlichen Methoden, die der folgende Beitrag im Ausschnitt anreisst. Dabei bestehe ich hier keineswegs auf Vollständigkeit, sondern biete einen Ausschnitt ebenso praktischer wie kreativer Lösungen für das stets gleiche Problem. Viele Bilder bedürfen eben nicht immer vieler Nägel in der Wand.

Weiterlesen

Einrichtungstipps: Durch neue Möbel die neue Wohnung aufwerten

Einrichtungstipps: Durch neue Möbel die neue Wohnung aufwerten
Jetzt bewerten!

Der Umzug in eine andere Wohnung oder das erste eigene Haus ist Anlass genug, sich über neue Möbel Gedanken zu machen. Gerade wenn das alte Mobiliar in die Jahre gekommen ist und nicht ganz zum Schnitt und Format der neuen Wohnräume passt, ist das Interesse an neuen Möbeln riesig.

Mit ihnen lässt sich ein frisches und einladendes Ambiente erzeugen, um mit dem Umzug einen wirklich neuen Lebensabschnitt zu beginnen und hierbei keine Altlasten mitzunehmen. Die folgenden Tipps sollen aufzeigen, was Umzügler bei der Auswahl neuer Möbel beachten sollten und wie sich die neue Wohnung adäquat einrichten lässt.

Weiterlesen

Wohnen mit sicheren Möbeln

24.04.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Wohnen mit sicheren Möbeln
Jetzt bewerten!

Wenn es um die Sicherheit in Wohnungen geht, dreht sich vieles um die Aufstellung und die spezielle Beschaffenheit von Möbeln. Besonders dann, wenn Kinder im Haushalt leben, lohnt sich hier immer ein zweiter Blick. Neben scharfen Ecken und Kanten, Schranktüren und Schubladen bieten besonders hohe Schränke und Regale noch andere Gefährdungspotentiale, die oftmals gar nicht erkannt oder aus Bequemlichkeit ausgeblendet werden.

Platz und Stauraum kann in keiner Wohnung zu viel da sein. Deshalb werden gern möglichst hohe Schränke und Regale aufgebaut, die den zur Verfügung stehenden Platz im Verhältnis zur Stellfläche besser ausnutzen können. Ähnlich wie im modernen Städtebau geht man hier gern in die Höhe, weil Grundfläche an sich Geld kostet und begrenzt zur Verfügung steht.

Weiterlesen

Dübel – kleine Alleskönner für den sicheren Halt

21.04.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Dübel – kleine Alleskönner für den sicheren Halt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Jeder kennt die Situation – ein Bild muss an die Wand und mit dem einfachen Nagel-Einschlagen wird das nichts. Dann muss also gebohrt und geschraubt werden. Stellt sich nur die Frage, wie die Schraube in der Wand beziehungsweise im Bohrloch halten soll.

Die Allerweltserfindung für die Lösung des Problems ist der Dübel. Dabei ist die Verwendung des Begriffs in der Einzahl nicht wirklich korrekt, denn Dübel gibt es in Hülle und Fülle, in unterschiedlichsten Formen, aus verschiedenen Materialien und für die verschiedensten Anwendungen.

Weiterlesen

So erleichtern Sie sich die Arbeit beim Umzug

20.04.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
So erleichtern Sie sich die Arbeit beim Umzug
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Meistens ist ein Umzug mit einer Menge Arbeit und Stress für alle Beteiligten verbunden. Schliesslich muss das gesamte Interieur und Mobiliar verpackt, sicher verstaut und transportiert werden. Das bedeutet besonders bei schweren oder sperrigen Möbeln und Geräten wie der Waschmaschine viel Anstrengung und Muskelkraft.

Wenn dann die Kisten und Möbel auch noch in einem Haus ohne Fahrstuhl aus dem vierten Stock getragen werden müssen, braucht man entweder eine Vielzahl von Helfern oder technische Unterstützung.

Weiterlesen

Die erste gemeinsame Wohnung: So erhält man die Beziehung auch nach dem Zusammenziehen am Leben

13.04.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Die erste gemeinsame Wohnung: So erhält man die Beziehung auch nach dem Zusammenziehen am Leben
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Draussen geht die Sonne auf und drinnen wird nach einer Runde Kuscheln erst einmal der Frühstückstisch in der ersten gemeinsamen Wohnung gedeckt …

Was könnte es Schöneres geben, als so viel Zeit wie möglich mit dem Partner oder der Partnerin zu verbringen? Da kann selbst das schlechteste Wetter die Stimmung nicht trüben.

Weiterlesen

Ungezieferbefall in der Mietwohnung: wer zahlt?

20.03.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Ungezieferbefall in der Mietwohnung: wer zahlt?
Jetzt bewerten!

Es ist schon ekelhaft genug, wenn in der Mietwohnung plötzlich Motten, Maden oder Schaben auftreten. Noch schlimmer ist allerdings das Krankheitsrisiko, das viele Insekten mit sich bringen. Die Tierchen müssen weg, die Frage ist nur: Wer kommt dafür auf?

Liegt tatsächlich ein Befall mit Schädlingen vor, stellt das rechtlich einen Mangel an der Mietsache dar. Der Vermieter wäre in diesem Fall verpflichtet, die Kosten für den Kammerjäger aufzubringen.

Weiterlesen

Für Neueinrichter und ständige Wohnungswechsler ideal – der spartanische Einrichtungsstil

10.03.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Für Neueinrichter und ständige Wohnungswechsler ideal – der spartanische Einrichtungsstil
4 (80%)
2 Bewertung(en)

Tisch, Stuhl, Bett und Schrank – mehr ist zum Wohnen vielleicht nicht nötig. Zumindest dann nicht, wenn man in sehr beengten Verhältnissen lebt oder jeden Rappen zweimal umdrehen muss, bevor man ihn ausgibt.

Dass dennoch auch eine sehr sparsame Einrichtung stilvoll und zweckmässig sein kann, beweisen viele Einrichtungsbeispiele, die mit wenigen Möbeln eine grosse Wirkung erzielen.

Weiterlesen

Mietkautionsversicherung – nützlich oder überflüssig und teuer?

03.03.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Mietkautionsversicherung – nützlich oder überflüssig und teuer?
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Zügle ist meist teuer. Aus diesem Grund verzichten immer mehr Mieter auf das Hinterlegen eines Depots und schliessen stattdessen eine sogenannte Kautionsversicherung ab. Wer allerdings über genügend Bares verfügt, sollte auf eine solche Versicherung tunlichst verzichten, da sie im Endeffekt wesentlich mehr Geld kostet.

Die Mietzinskaution für die neue Wohnung ist eine finanzielle Hürde, die viele Mieter gerne vermeiden würden. Das Problem ist, dass der Betrag bereits fällig wird, obwohl die Kaution der alten Wohnung meistens noch gar nicht zurückgezahlt wurde. Genau in solchen Fällen sollen Mietkautionsversicherungen weiterhelfen, wie sie beispielsweise von der Helvetia, der Zurich oder der Swisscaution angeboten werden. Bei Letzterer handelt es sich um eine spezialisierte Versicherung aus Lausanne, die in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder durch intensive Werbung auf sich aufmerksam gemacht hat.

Weiterlesen

Wohnungssuche und Datenschutz: Wie viel darf ein Vermieter von mir wissen?

03.03.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Wohnungssuche und Datenschutz: Wie viel darf ein Vermieter von mir wissen?
Jetzt bewerten!

Begibt man sich auf die Suche nach einer neuen Wohnung, werden von einem meistens viele persönliche Informationen verlangt. Dabei tauchen auf den Anmeldeformularen der Vermieter oft sehr intime Fragen auf, beispielsweise zum Zivilstand, zu möglichen Leasingverträgen oder zum Grund der Wohnungssuche.

Aber welche dieser Fragen darf ein Vermieter auf dem Anmeldeformular eigentlich stellen? Laut einem Urteil der Eidgenössischen Datenschutzkommission lautet die Antwort darauf: keine Einzige.

Weiterlesen