Ein schönes Bett für schöne Träume

14.07.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ein schönes Bett für schöne Träume
Jetzt bewerten!

Rechnet man die Stunden seiner Lebenszeit zusammen, die man im Bett verbringt, wird man erstaunt sein, wie lang dieser Zeitraum ist. Es ist daher von besonderer Wichtigkeit, dass man sich bei der Bettenwahl Zeit lässt, um genau das Modell finden zu können, das am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Betten werden in den unterschiedlichsten Längen, Breiten und Varianten angeboten. Man hat die Wahl zwischen schlichten Metallbetten, romantischen Himmelbetten, natürlichen Holzbetten und eindrucksvollen Themenbetten. In seinem eigenen Bett muss man sich einfach wohlfühlen können. Dieses Wohlgefühl kann einem nicht nur ein passendes Bettgestell bieten, es kommt auch auf die Qualität der Matratze und des Lattenrostes an. Diese sollten ebenfalls ganz genau auf die persönlichen Schlaf- und Körperbedürfnisse abgestimmt sein.

Das Bett sollte nicht zu dominant wirken

Damit ein Schlafzimmer eine gute Atmosphäre hat, sollte das Bettgestell perfekt in den Raum passen und nicht zu dominant wirken, obwohl es den Mittelpunkt bilden sollte. Harmonische Proportionen wirken sich auch auf die Schlafqualität aus. Ein perfekt eingerichtetes Schlafzimmer ist eine Oase der Erholung. Hier soll man über Nacht neue Kräfte für den nächsten Tag schöpfen können, das geht nur, wenn man sich in seinem eigenen Schlafzimmer entspannen kann.


Das richtige Bett sorgt für angenehmen Schlaf. (Bild: © 3darcastudio - Fotolia.com)

Das richtige Bett sorgt für angenehmen Schlaf. (Bild: © 3darcastudio – Fotolia.com)


Betten, die aus Naturholz gefertigt sind, finden viele Liebhaber. Manche Holzarten, wie z. B. Zirbel, verbreiten auch nach der Verarbeitung noch ätherische Öle, die die Entspannung fördern sollen. Manche Möbelhersteller werben auch damit, dass Betten aus Holz schädliche Elektrostrahlungen neutralisieren.

Für Paare ist es nicht immer einfach, auf Anhieb ein passendes Bett zu finden, vor allem, wenn beide Partner unterschiedliche Vorstellungen von einem Traumbett haben. Ein perfektes Bett sollte ausreichend viel Platz bieten, damit man sich im Schlaf ungestört bewegen kann. Wer sehr gross ist, sollte sich daher nur für Betten interessieren, die eine Überlänge haben.



Die richtige Bettenbreite

Manchmal ist man aufgrund der Raumgrösse bei der Auswahl der Bettenbreite eingeschränkt. Ist man das aber nicht, sollte man sich für ein Bett entscheiden, das viel Platz bietet. Selbst Paare, die gerne miteinander kuscheln, sind manchmal froh, wenn im Alltag ausreichend viel Platz im Bett vorhanden ist. Beim Bettenkauf müssen alle Eventualitäten eingeplant werden. Während einer Erkrankung verbringt man ebenfalls sehr viel Zeit im Bett und ist dann noch glücklicher, wenn dieses ausreichend breit und komfortabel ist. Betten für ältere Menschen sind besonders bequem, wenn sie eine gewisse Höhe haben. Das Aufstehen fällt im Alter bedeutend leichter, wenn die Liegehöhe nicht zu niedrig ist.

 

Oberstes Bild: © alexandre zveiger – Fotolia.com



Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Ein schönes Bett für schöne Träume

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.