Ferien im Kinderhotel: Spass und Erholung für die ganze Familie

24.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ferien im Kinderhotel: Spass und Erholung für die ganze Familie
Jetzt bewerten!

Malerische Täler und sanfte Hügel, dann wieder schroffe Felsen und wahrlich atemberaubende Gipfel, eingebettet in ein imposantes Bergmassiv – das sind die Allgäuer Alpen. Fernab von Sandstrand und Mittelmeer, den Balearischen Inseln rund um Mallorca und Ibiza, der Adria oder auch den französischen und spanischen Küstenregionen übt hier alleine schon die Natur eine stets spürbare Faszination aus. In diesem Umfeld sind Stress und schlechte Laune Fremdwörter. Dies gilt auch für Familienferien mit Kindern, die oftmals aufgrund der teilweise recht unterschiedlichen Wünsche und Bedürfnisse im Hinblick auf die Tagesgestaltung reichlich Konfliktpotenzial beinhalten.

Abhilfe schaffen kann das in den Allgäuer Alpen gelegene Kinderhotel Oberjoch, das in einem Hochtal (1200 Meter über dem Meeresspiegel) inmitten landschaftlicher Erlebniswelten residiert. Dabei bietet dieses Kinderhotel seinen kleinen Gästen eine attraktive und ausgewogene Mischung aus Action, Spiel, Spass, Abenteuer und Erlebnis. Ein einzigartiges, professionelles Betreuungsprogramm erlaubt es zudem den Eltern, auch Zeiten der Zweisamkeit bei zum Beispiel Wanderungen, Bike-Touren, Fun-Sportarten oder Wellness-Angeboten zu geniessen. Im Kinderhotel Oberjoch kommen diesbezüglich alle Generationen voll auf ihre Kosten. Das klingt nach stressfreien, erholsamen Urlaubsferien – und die sind auch quasi garantiert.

Kinderhotel Oberjoch: Sowohl im Winter als auch im Sommer eine Reise wert

Als Markenzeichen des auf Familien mit Kindern spezialisierten Hotels fungiert in erster Linie die absolut kindgerechte respektive familienfreundliche Infrastruktur, die Erlebnis und Erholung in einer attraktiven Symbiose vereinigt. In einer Location dieser Art kommt nie Langeweile auf. Für reichlich Action und jede Menge Spass sorgt dabei zum Beispiel der 2000 Quadratmeter grosse Indoor-Spielbereich mit erlebnisorientierten Attraktionen wie Softplayanlage, Gokartbahn, Indoor-Eislauffläche, Kino sowie Kindererlebnisbad mit einer 128 Meter langen Reifen-Wasserrutsche. Auch im angrenzenden Outdoor-Spielpark mit Abenteuer-Kletterwald, Rodelbahn und hoteleigenem Minizoo (Alpakas, Ponys, Esel, Vögel und Hasen) können Kinder nach Herzenslust ihre ganz eigenen Ferieneindrücke generieren.

Kinderhotel Oberjoch: Sowohl im Winter als auch im Sommer eine Reise wert. (Bild: Goodluz / Shutterstock.com)

Kinderhotel Oberjoch: Sowohl im Winter als auch im Sommer eine Reise wert. (Bild: Goodluz / Shutterstock.com)

Dank der professionellen Betreuung der kleinen Gäste im Kinderhotel Oberjoch finden dann auch die Eltern genügend Zeit und vor allem stressfreie Musse, um die Saunalandschaften und das professionelle Wellnesscenter mit zahlreichen Behandlungsräumen, Tepidarium und Dampfbad im Kinderhotel Oberjoch ausgiebig zu nutzen.

Gastronomisches Konzept und Zimmer mit Wohlfühlcharakter runden das Angebot ab

Der Wohlfühlcharakter für die kleinen und grossen Gäste wird durch das gastronomische Konzept „Schlemmer All Inclusive“, das Buffets zum Frühstück, als Mittagstisch und zur Kaffee- und Kuchenzeit anbietet, noch zusätzlich verstärkt; zudem werden jeden Abend täglich wechselnde Themenbuffets vorbereitet respektive serviert. Auch hier greift das umfassende Betreuungskonzept. Möchten die Eltern zum Beispiel einmal auswärts essen oder die Zeit anderweitig nutzen, kann der Nachwuchs gemeinsam mit dem so bezeichneten KIDS-Club zu einem speziellen Kinderessen gehen. Kindgerecht eingerichtete Familiensuiten und -zimmer mit einem fantastischen Ausblick auf die Bergwelt runden das Angebot des Kinderhotels Oberjoch passgenau ab.

Leading Family Hotel & Resort Alpenrose: Action und Erholung im Fokus

Stimmig ist diesbezüglich aber auch das Leistungsangebot des Leading Family Hotel & Resort Alpenrose, das in Lermoos (Tirol) – auf der sonnigen Seite der imposanten Zugspitze – Familien mit Kindern verwöhnt und für unvergleichliche Ferien sorgt. Rund 130 Mitarbeiter kümmern sich rund um die Uhr um die Belange und Wünsche der kleinen und grossen Gäste. Das zum Kinderhotel Oberjoch nahezu analoge Konzept basiert auf einer umfassenden Kinderbetreuung (90 Stunden/Woche), erlebnisorientierten Freizeitanlagen und Veranstaltungen für Kinder und sowohl sportiven als auch erholsamen Möglichkeiten zur Feriengestaltung für die Eltern.

Ob im Winter oder in den Sommermonaten: Das mehrfach ausgezeichnete Familienluxushotel Alpenrose verfügt über Einrichtungen und Features für jede Art von Witterung bzw. Wetter. So beherbergt das Kinderhotel zum Beispiel ein 7000 Quadratmeter grosses Spielareal, das in einen Indoor- und Outdoorbereich unterteilt ist, eine Riesenrutsche, das „gefürchtete“ Piratenland, ein Theater und auch ein Kino. Die Eltern werden demgegenüber kaum dem Lockruf der hoteleigenen Wellness- und Vitalwelt widerstehen können. Genügend Action und auch erholsame Entspannung sind im Kinderhotel Alpenrose also zu jeder Zeit garantiert.


Wer als Unternehmen heute vorne mitspielen will, muss im Internet optimal präsent sein. Die Agentur belmedia GmbH von Philipp Ochsner hilft Ihnen gerne dabei. Fragen Sie einfach an!


 

Oberstes Bild: © Goodluz – Shutterstock.com



Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Ferien im Kinderhotel: Spass und Erholung für die ganze Familie

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.