Luxus und Eleganz im Wohnzimmer – mit einem Ledersofa

22.08.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Luxus und Eleganz im Wohnzimmer – mit einem Ledersofa
Jetzt bewerten!

Ein Ledersofa ist der Inbegriff stilvoller Inneneinrichtung. Egal ob Kunst- oder Echtleder: die schönen Sitzmöbel erzeugen ein einzigartiges Wohnambiente. Die vielfältigen Auswahlmöglichkeiten garantieren, dass jeder sein ganz spezielles Wunschstück findet und damit seine Wohnung ein wenig eleganter und stilvoller machen kann.

Leder ist ein äusserst gemütliches und anschmiegsames Material, das mit seinem ganz eigenen Charme jedes Zimmer optisch aufwertet. In diesem Sinne verbinden Ledersofas Eleganz und Gemütlichkeit auf einzigartige Art und Weise. Sie geben einem Raum erst das gewisse Extra und lassen sich hervorragend mit unterschiedlichen Einrichtungsgegenständen kombinieren. So können Sie ganz leicht den Stil erzeugen, den Sie sich wünschen. Ob Landhaus-, Vintage- oder skandinavischer Stil – ein Ledersofa lässt sich ganz einfach in die unterschiedlichsten Räume integrieren.

Vielfältige Auswahlmöglichkeiten

Ein Ledersofa gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Ecksofas, mit oder ohne Schlaffunktion, Zwei- oder Dreisitzer oder grosse Wohnlandschaft: die Auswahl ist nahezu unbegrenzt. Je nach individuellen Wünschen und Anforderungen an Grösse, Material und Ausführung lässt sich so für jeden Wohn- oder Geschäftsraum das ideale Ledersofa finden. Für kleinere Räume bieten sich insbesondere die klassischen Zwei- oder Dreisitzer an. Diese nehmen nicht zu viel Platz weg, sorgen aber dennoch für angenehmen Sitzkomfort und ein Plus an Gemütlichkeit. Kombiniert werden können die edlen Teile mit bunten Kissen, flauschigen Decken und schönen, einzigartigen Accessoires.


Relaxen auf dem Ledersofa (Bild: © xcid - Fotolia.com)

Relaxen auf dem Ledersofa. (Bild: © xcid – Fotolia.com)

 


In grösseren Räumen, etwa Loftwohnungen, lassen sich Wohnlandschaften aus Leder toll integrieren. Sie bieten eine riesige Sitzfläche und haben oftmals noch einige Extras zu bieten, etwa verstellbare Rückenlehnen, Fussablagen oder Getränkehalter. Je nach Geschmack und Platzbedarf können diese Wohnlandschaften noch mit extra Sesseln oder Ottomanen ergänzt werden.

Eine ganz besondere Optik bieten die beliebten Chesterfield-Sofas. Ihre detailreiche und aussergewöhnliche Gestaltung und Form macht sie zu ganz besonderen Hinguckern. Sie nehmen ausserdem nicht viel Platz ein, sodass sie auch in kleineren Räumen gut zur Geltung kommen. Wenn Sie noch einen zusätzlichen Schlafplatz brauchen, entscheiden Sie sich einfach für ein Sofa mit Schlaffunktion. So können Sie mit ein paar Handgriffen das Sofa in ein Bett verwandeln und sind auf Übernachtungsgäste stets ideal vorbereitet.



Ledersofas bieten grosse Vielfalt

Ledersofas gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Ob ganz puristisch, etwas rustikal oder verspielt – hier findet sicher jeder sein Lieblingsstück. Besonders beliebt sind Ledersofas in Schwarz oder Weiss. Sie sind die absoluten Klassiker unter den Sofas. Doch auch warme Naturfarben wie Beige oder Braun sind stark im Kommen. Sie sind sehr gemütlich und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre.

In modern eingerichteten Loftwohnungen machen sich auch ein graues Ledersofa sehr gut. Kombiniert mit Messing- oder Chromelementen wirken sie besonders edel und geben dem Raum das gewisse Extra.

 

Oberstes Bild: © Mihalis A. – Fotolia.com



Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Luxus und Eleganz im Wohnzimmer – mit einem Ledersofa

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.