Stressfrei zügeln: Lassen Sie die Arbeit andere erledigen

22.04.2016 |  Von  |  Umzugsplanung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Stressfrei zügeln: Lassen Sie die Arbeit andere erledigen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Für einige bedeutet ein Umzug Stress, anderen macht er Spass. Für erstere zeigen wir auf, wie Sie die Arbeit ganz entspannt an andere weiter geben und bei ihrem eigenen Umzug keinen Finger krümmen müssen.

Sie wollen oder müssen umziehen und ihnen rennt die Zeit davon. Unnötigen Stress möchten Sie sich aber auch nicht machen. Keine Angst: Nichts ist zu spät. Mit ein wenig Recherche kann in kürzester Zeit jede Menge Arbeit an andere Personen abgegeben werden. Somit sparen Sie Zeit und Nerven.

Zügelfirma

Der Klassiker, um sich beim Umzug Arbeit abnehmen zu lassen, sind professionelle Umzugsunternehmen. Einige bieten den vollen Service an – inklusive Ein- und Auspacken der Umzugskisten. Der Transport versteht sich von selbst. Umzugshelfer aus dem Freundeskreis sind die kostengünstigere Variante.

In jedem Fall empfehlen sich im Vorhinein Checklisten, die dann Punkt für Punkt abgearbeitet werden. So erleichtern Sie dem Zügelunternehmen oder ihren Bekannten die Arbeit am stressigen Umzugstag. Die wichtigsten Punkte sind die Entrümplung, das Besorgen des geeigneten Packmaterials (insofern das Unternehmen dies nicht für sie erledigt, erkundigen Sie sich im Vorhinein) und der Vergleich der Zügelfirmen.

Reinigungskräfte engagieren

In vielen Mietverträgen ist festgehalten, dass die Wohnung „besenrein“ übergeben werden soll. Entweder Sie übernehmen die Aufgabe des Putzens selbst oder Sie stellen professionelle Reinigungskräfte ein, die diesen Job für Sie erledigen. Online-Anbieter wie BOOK A TIGER vermitteln unkompliziert Reinigungskräfte an Sie – in vielen Fällen auch sehr kurzfristig.

Sie schätzen den Zeitaufwand ein und mit wenigen Klicks sind Sie am Ziel: Die Putztiger kommen zu ihnen nach Hause. Es empfiehlt sich, die Wohnung erst besenrein putzen zu lassen, wenn alle Möbel und Kisten bereits im neuen Heim sind. So wird kein zusätzlicher Schmutz aufgewirbelt. Natürlich kann es auch sinnvoll sein, die Wohnung inklusive Möbel reinigen zu lassen. Im Zweifelsfall muss dann aber der letzte Schliff, um die Wohnung wirklich übergabefein zu machen, nach dem Umzug selbst erledigt werden.

Malerbetrieb beauftragen

Nachdem die Wohnung leer und sauber ist, steht oft noch das Streichen aus. Normale Abnutzungen hat der Vermieter zwar zu tragen, doch übermässige Abnutzungen fallen nicht darunter. Darin inbegriffen sind beispielsweise Kinder-Malereien an den Wänden oder vergilbte Wände durch starken Tabakrauch. Auch hier gibt es professionelle Malerbetriebe – online sowie offline –, die die Arbeit für Sie übernehmen.

Übergangsquartier für die Vierbeiner

Der Umzug kann im Übrigen nicht nur stressig für den Menschen werden – insbesondere Tiere leiden unter dem Stress beim Zügle.

Ein Übergangsquartier für die Umzugstage, vielleicht bei Freunden oder Bekannten, die das Tier bereits kennen, kann zur Stressreduzierung beitragen. Denken Sie daran, dass das Tier anschliessend eine Eingewöhnungszeit im neuen Zuhause benötigt. Dafür sollte die Wohnung bereits vollkommen eingerichtet sein, damit die vertrauten Möbelstücke wiedererkannt und wiedergefunden werden. Dank des bekannten Geruchs ist eine schnelle Eingewöhnung möglich.



Zugegeben, ein gewisser Organisationsaufwand und einige Zeit am Telefon gehören auch mit diesen Tipps dazu. Jedoch werden ihnen die körperlich schweren und zeitaufwändigen Aufgaben von den verschiedenen Helferlein abgenommen.

 

Artikelbild: © XiXinXing – shutterstock.com



Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Stressfrei zügeln: Lassen Sie die Arbeit andere erledigen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.