Tolle Lage, luxuriöse Ausstattung: One Manhatten Square wird verkauft

16.11.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tolle Lage, luxuriöse Ausstattung: One Manhatten Square wird verkauft
Jetzt bewerten!

Der One Manhatten Square wird ab sofort verkauft. Dies hat die Extell Development Company bekanntgegeben. One Manhatten Square wird zum Vorreiter einer Ära des Luxus an der Lower East Side werden. Dafür sorgt nicht nur die Lage an der East River-Uferpromenade, sondern auch der unverbaubare Panoramablick. Man kann sowohl auf das Wasser als auch auf die Skyline schauen.

Mit über 100.000 Quadratfuss an allen erdenklichen Einrichtungen im Innen- und Aussenbereich, ein Angebot, dass es sonst nirgends in New York City gibt, ist One Manhattan Square ein vertikales Dorf mit allem Komfort in der Innenstadt von Manhattan.

„One Manhattan Square definiert mit einem Paket an beispiellosen Einrichtungen, überwältigender Aussicht und attraktiven Preispunkten die Spielregeln neu“, sagt Gary Barnett, President und Gründer von Extell Development Company. „Wir bieten den ultimativen Lifestyle – gepaart mit einer klugen Investitionsmöglichkeit – der nirgendwo sonst in Manhattan zu haben ist“.

Dank der intelligent konstruierten, von Adamson Associates Architects entworfenen Vorhangfassade aus spezialgefertigtem Glas können die Bewohner den legendären Ausblick ganz besonders geniessen. Adamson Associates, bekannt für innovatives Design und technische Kompetenz beim Hearst Tower, dem World Trade Center Four und The Shard London Bridge, haben One Manhattan Square entworfen, um ein delikates Zusammenspiel natürlicher Elemente zu reflektieren, was zu einer ausgewogenen und zusammenhängenden Ästhetik führt.

Inspiriert von den Plätzen und Parks Europas hat das weltberühmte, illustre Design- und Landschaftsarchitekturbüro West 8, meistgefeiert für The Hills auf Governor’s Island, im One Manhattan Square eine 45.000 Quadratfuss grosse städtische Oase geschaffen, in der sich Gartenzimmer mit intimer Atmosphäre, ein Teepavillon, zahlreiche Innenhöfe und Lounges als soziale Treffpunkte, Koch- und Essbereich im Freien, Feuerstellen, ein Baumhaus für Erwachsene, ein Birkengarten, Tischtennisplatten, Übungsgrün und ein Observatorium finden.

Das preisgekrönte Meyer Davis Studio, ein weltweit anerkanntes Designbüro, sorgte für die makellose Ausstattung der Innenräume für die 815 Wohneinheiten dieses modernen Glasturms. Als fester Bestandteil der Designwelt, der die Räume für die weltweiten Boutiquen von Oscar de la Renta kuratiert, ist Meyer Davis für einzigartige und beeindruckende Raumstrukturen bekannt.  Angeboten wird eine Vielzahl von 1 – 3-Schlafzimmer-Wohnungen mit offenen Layouts.

Die Domizile sind mit Fussböden in 5 Zoll breiter, gebeizter Eiche, importiertem Stein und individuellem Finish ausgeführt, die Bewohner haben mit zwei massgeschneiderten Paketen für das Oberflächenfinish die Auswahl unter den charakteristischen Extell-Ausführungen in heller oder dunkler Palette, die sich nur feinster Materialien bedienen.

Im Inneren dieses vertikalen Dorfes lassen sich auf vier Stockwerken luxuriöse Einrichtungen geniessen. One Manhattan Square wurde entwickelt, um das ultimative Freizeit-, Sozial-und Fitness-Erlebnis bereitzustellen, und bietet ein Spa, das sich rund um einen ruhigen Innenhof und eine Gartenanlage zur Erholung mit privaten Räumen für Kuranwendungen und Hamam konzentriert. Das mehrstufig angelegte Fitness-Center wird über drei Swimmingpools, eine Bowlingbahn, einen-Basketballplatz in Originalgrösse, Golf-Stimulatoren, Squash-Court und Yoga-Studio verfügen.

Weitere Annehmlichkeiten sind ein State-of-the-Art-Kino und Veranstaltungszentrum, Kinderspielzimmer und eine Spielhalle für Teens. Eine Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten bietet sich auch über die gehobene komfortable Ausstattung, zu der eine kulinarische Lounge, Weinstube, Raucherzimmer, Kellerbar und Schauküche gehören.

„Ein Lifestyle-Paket dieser Grössenordnung ist bisher noch nie in Manhattan angeboten worden“, erklärt Raizy Haas, Senior Vice President of Development bei Extell. „Dies ist eines der letzten Viertel in Manhattan, in denen sich Werthaftigkeit zu erschwinglichen Preisen mit Angeboten finden lässt, die mit denen der exklusivsten Gebäude konkurrieren können.“

 

Artikel von: Extell Development Company
Artikelbild: © Chris Parypa Photography – shutterstock.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Tolle Lage, luxuriöse Ausstattung: One Manhatten Square wird verkauft

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.