Ausgefallene Tapeten für Ihre Wand!

23.01.2015 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Ausgefallene Tapeten für Ihre Wand!
Jetzt bewerten!

Langweilige Tapeten waren gestern –moderne Wandgestaltung nutzt Akzente. Gefragt sind Experimentierfreude und Kreativität. Deshalb ist ein Tapetenwechsel voll im Trend. In Ihrem individuellen Zuhause hängt keine Kunst mehr an der Wand – denn moderne Tapeten verschönern Ihre Wände originell und wirkungsvoll.

Mit modernen Tapeten können Sie markante Akzente setzen und grosse Flächen schnell gestalten. Die mannigfaltige Tapeten-Welt hält für jeden Stil und Geschmack Passendes parat. So gelingt ein individuelles Ambiente mit einem persönlichen Touch. Und bei einem Umzug ist die Tapete ganz schnell wieder entfernt.

Weiterlesen

Wissenswertes über Kunst- und Werttransporte

28.10.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Wissenswertes über Kunst- und Werttransporte
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Umzug ist nicht gleich Umzug, wenngleich es doch stets grundlegend ums Packen, Transportieren sowie Ein- und Ausladen geht. Es gibt nämlich gerade im Umzugswesen spezielle Situationen, in denen besondere Massnahmen erforderlich sind. Mit Blick auf Kunsttransporte zum Beispiel sollten Sie nichts dem Zufall überlassen. Denn gerade hier besteht ein enormes, nicht zu unterschätzendes Gefahrenpotenzial, wenn der Umzug nicht im Vorfeld adäquat geplant wurde. Auf diese Weise gehen Sie möglichen Problemen, Beschädigungen und Verlusten und damit einhergehenden finanziellen Risiken effizient aus dem Weg:

Ein bedarfsgerechter Rundum-Schutz ist unverzichtbar

Machen Sie nicht den Fehler und vergleichen Sie klassische Wertsachentransporte mit Kunsttransporten. Während es bei Ersteren genügt, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das über einen entsprechend sicheren Fuhrpark und kompetentes Personal verfügt, reicht dies bei Kunsttransporten in den meisten Fällen längst nicht mehr aus. Fakt ist, dass bei Letzteren üblicherweise ein umfangreiches Fachwissen nachgewiesen sein muss. Vor allem bei besonders sensiblen oder antiken Objekten können Feuchtigkeitseinflüsse, Sonnenbestrahlung, aber auch Hitze, Kälte sowie Stösse usw. nachhaltige Schäden an den empfindlichen Kunstgegenständen verursachen. Ganz gleich, ob Antiquitäten bzw. Einzelstücke verschickt oder ganze Sammlungen von A nach B transportiert werden müssen: Häufig sind spezielle Vorgehensweisen oder Materialien erforderlich, um einen optimalen Schutz zu gewährleisten.

Weiterlesen

Umzug geplant: mieten oder kaufen?

17.09.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Umzug geplant: mieten oder kaufen?
Jetzt bewerten!
Sie wünschen sich einen Tapetenwechsel? Es steht ein Umzug auf der Agenda? Der Wunsch, eines Tages in die eigenen vier Wände ziehen zu können, ist diesbezüglich sehr weitverbreitet. Aber auch das Wohnen in einer Mietwohnung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Vorteile. Hier eine Entscheidungshilfe.

Ein guter Grund für eine eigene Immobilie ist sicherlich der finanzielle Aspekt. Denn nicht nur, dass sich der derzeitige Zinssatz auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau bewegt. Sondern auch die damit verbundene Flexibilität und der hohe Sicherheitsfaktor sprechen für sich. Im Alter müssten Sie bei einer zukunftsorientiert gestalteten Finanzierung nicht mehr Miete zahlen, sondern Sie wirtschaften dann buchstäblich in die eigene Tasche.

Weiterlesen

Mit diesen Tipps wächst der Rasen nach Ihrem Umzug schnell heran

16.09.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Mit diesen Tipps wächst der Rasen nach Ihrem Umzug schnell heran
Jetzt bewerten!

Bei einem Umzug kommt es nicht selten vor, dass ein paar Umzugskartons oder sonstige schwere Gegenstände im Garten zwischengelagert oder abgestellt werden. Klar, dass da die Beete und der Rasen mitunter schwer zu leiden haben. Selbst stark strapazierte Rasenflächen im neuen Zuhause lassen sich mit diesen Tipps ganz schnell wieder auf Vordermann bringen.

So sehen Grünflächen nach dem Umzugstrubel wieder frisch und gesund aus

Oft steht ein Gebäude lange Zeit leer. Währenddessen wuchert der Rasen wild vor sich hin, Unkraut wächst und gedeiht, dank mangelnder Pflege zeigen sich braune oder kahle Stellen im Gras, und auch der Klee treibt im Rasen sein Unwesen. Wenn die wesentlichen Umzugsarbeiten abgeschlossen sind und Sie sich dem Garten in Ihrem neuen Zuhause zuwenden können, hält Ihr privater „Dschungel“ vielleicht die eine oder andere Überraschung bereit. Zeit zu handeln!

Weiterlesen

Damit Sie vor dem Umzug nicht die Wände hochgehen: Profitipps zum Streichen

02.09.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Damit Sie vor dem Umzug nicht die Wände hochgehen: Profitipps zum Streichen
Jetzt bewerten!
Ein Umzug ist immer eine anstrengende und arbeitsintensive Angelegenheit. Bevor die Kartons im neuen Zuhause ausgepackt werden können, gilt es unter anderem, die Wände zu streichen. Für welche Farben Sie sich dabei auch entscheiden: Guter Geschmack ist die Basis für ein schönes Ambiente.

Beim Wände Streichen genügt es nicht, hier und da gleichmässig ein wenig Farbe auf den Oberflächen zu verteilen. Bei dieser Tätigkeit gibt es zwei, drei wichtige Dinge zu berücksichtigen. Gehen Sie mit Fingerspitzengefühl an die Sache heran. Dann kann eigentlich nichts schiefgehen.

Weiterlesen

Kleine Schönheitsreparaturen nach dem Umzug vonnöten? So packen Sie es an

02.09.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Kleine Schönheitsreparaturen nach dem Umzug vonnöten? So packen Sie es an
Jetzt bewerten!
Hier ein paar kleine Korrekturen, dort die eine oder andere Fuge ausbessern: So kurz vor dem Umzug in das neu erworbene Eigenheim sind mitunter noch einige Schönheitsreparaturen erforderlich. Wenn man bedenkt, dass darüber hinaus auch der Umzug selbst mit einem beträchtlichen zeitlichen Aufwand verbunden ist, sind Sie gut beraten, wenn Sie die weniger umfangreichen Schönheitsreparaturen mit Bedacht angehen.

Ein Umzug kostet bekanntlich Zeit, Geld und Nerven. Dabei ist es von Vorteil, wenn sie bei etwaigen Mängeln oder Beschädigungen vor Ort mit dem richtigen Werkzeug an die Sache herangehen. Auf diese Weise können Sie sich viele lästige Arbeitsschritte sparen, und alles erledigt sich im Zuge dessen fast wie von selbst.

Weiterlesen

Vor dem Umzug Fliesen ersetzen: Das sollten Sie wissen

01.09.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Vor dem Umzug Fliesen ersetzen: Das sollten Sie wissen
Jetzt bewerten!
Bei einem Umzug in einen Altbau kann es durchaus möglich sein, dass es hier und da Bereiche gibt, in denen Risse, Beschädigungen oder sonstige Auffälligkeiten zu bemängeln wären. Sind zum Beispiel einige der Fliesen im Bad, in der Küche oder im Gäste-WC beschädigt, so muss guter Rat nicht teuer sein.

Werden Sie selbst aktiv und entdecken Sie, wie schnell es mit dem richtigen Werkzeug möglich wird, alte, kaputte Fliesen gegen neue zu ersetzen.

Weiterlesen

Wie und wo verpackt man Hausrat, Wertsachen und Co. wirklich sinnvoll?

06.08.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Wie und wo verpackt man Hausrat, Wertsachen und Co. wirklich sinnvoll?
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Bei einem Umzug ist es keineswegs allein damit getan, Hab und Gut zusammenzutragen, das Ganze dann in Kartons zu verstauen und zum neuen Wohnort zu transportieren. Vielmehr handelt es sich bei Ihren Gütern doch um Utensilien, die über einen gewissen materiellen oder auch ideellen Wert verfügen. Egal, ob es dabei um Bücher, Dekorationsmaterial, um Möbel oder gar um Erbstücke etc. geht. Umso wichtiger ist es deshalb, schon beim Verpacken der Habseligkeiten mit grösster Sorgfalt zu Werke zu gehen. Schliesslich soll ja alles wohlbehalten im neuen Zuhause ankommen. Diese neun Tipps sollten Sie beachten, um von Anfang an sicherzugehen, dass wirklich alles gut ankommt:

1) Viele Dinge, zum Beispiel bruchfeste Dekorationsgegenstände, Töpfe usw. können in normalen Universalboxen deponiert werden. Achten Sie darauf, dass die Kartons nicht zu schwer werden. Denn dies kostet beim Kistentragen nur wertvolle Energie.

Weiterlesen

Nach dem Umzug in den Altbau: So beseitigen Sie schwarzen Schimmel in Dusche und Bad

30.07.2014 |  Von  |  Umzugsplanung, Umzugspraxis  | 
Nach dem Umzug in den Altbau: So beseitigen Sie schwarzen Schimmel in Dusche und Bad
4 (80%)
4 Bewertung(en)
Häufig kommt es vor, dass in Bad und Dusche schwarze und unschöne Schimmelflecken entstehen. Sofern sich dieser auf den Fliesen bildet, lässt er sich erfahrungsgemäss recht leicht entfernen. Wenn die schwarzen Flecken allerdings auf den Silikonfugen haften, ist guter Rat mitunter teuer. Moderner Silikon ist meist fungizid konzeptioniert, ältere Materialien hingegen verfügen nicht über diese pilzhemmenden Eigenschaften. Und so ist es gerade nach einem Umzug in einen Altbau nicht ungewöhnlich, wenn man es in den Sanitärräumen mit dieser Problematik zu tun hat. Das können Sie tun, um den Schimmel auf den Fugen zu entfernen:

Grundsätzlich bieten Bad und WC einen hervorragenden Nährboden für Bakterien und Co. Denn Schimmel entsteht überwiegend in warmen und feuchten Gebieten und breitet sich hier besonders gerne aus. Wird in besagten Räumlichkeiten auch noch falsch oder nur unzureichend gelüftet, fühlt er sich erst so richtig wohl.

Weiterlesen

Silikonreste? Damit entfernen Sie die Dichtmasse

28.07.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Silikonreste? Damit entfernen Sie die Dichtmasse
3 (60%)
3 Bewertung(en)
Steht Ihr Umzug unmittelbar bevor und Sie wollen in der neuen Wohnung schnell noch ein paar Renovierungstätigkeiten durchführen? Oder sind Sie bereits eingezogen und gehen jetzt die noch übrigen Detailarbeiten an? Oft kommt in diesem Zusammenhang Silikon zum Einsatz; ein wahres „Wundermittel“ mit Blick auf die effektive Abdichtung von Fugen, rissigen Stellen usw. Wer im Umgang mit diesem Werkmaterial noch ungeübt ist, wird gewiss das eine oder andere Mal damit kleckern. Was aber ist zu tun, wenn das Silikon längst angetrocknet ist?

Ist gerade erst ein Tropfen heruntergefallen, so sollten Sie ihn schleunigst mit einem Papiertuch entfernen. Denn je länger er antrocknen kann, desto schwieriger kann es hinterher sein, ihn vollständig zu beseitigen. Allerdings kommt es dabei stets auf die Grösse an. Je umfangreicher der Fleck nämlich ist, desto zeitraubender ist die Beseitigung.

Weiterlesen