Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Umzugstipps.com!

Vor dem Umzug Fliesen ersetzen: Das sollten Sie wissen

01.09.2014 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Jetzt bewerten!
Bei einem Umzug in einen Altbau kann es durchaus möglich sein, dass es hier und da Bereiche gibt, in denen Risse, Beschädigungen oder sonstige Auffälligkeiten zu bemängeln wären. Sind zum Beispiel einige der Fliesen im Bad, in der Küche oder im Gäste-WC beschädigt, so muss guter Rat nicht teuer sein.

Werden Sie selbst aktiv und entdecken Sie, wie schnell es mit dem richtigen Werkzeug möglich wird, alte, kaputte Fliesen gegen neue zu ersetzen.

Weiterlesen

Ghee – wesentlicher Bestandteil moderner Veganer

01.09.2014 |  Von  |  Publi-Artikel  | 
Jetzt bewerten!

In der weiten Welt der modernen Ernährung hat sich bis heute wahrlich eine Menge getan. Und die Zahl der Verbraucher, die sich bewusst vegan ernähren wollen, steigt stetig an. Die Gründe hierfür können natürlich unterschiedlich sein.

Im Fokus steht dabei nach Meinung der meisten Veganer vor allem das Wohl der Tiere.

Weiterlesen

Tipps für Umzügler: Unterschiede zwischen Wandfarben

28.08.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Jetzt bewerten!
Bevor man den sprichwörtlichen Tapetenwechsel in Angriff nimmt und neue Räumlichkeiten bezieht, ist es in der Regel erforderlich, auch den Wänden einen neuen Anstrich zu verpassen. Aber auch dann, wenn kein Umzug geplant ist, schadet es nicht, von Zeit zu Zeit farbliche Veränderungen im Haus durchzuführen.

Ganz gleich, ob im Rahmen eines Umzugs oder einfach, weil Ihnen gerade nach einem Farbwechsel ist: Frisch gestrichene Wände wirken kreativ, motivierend und schenken einer Räumlichkeit grundsätzlich ein einladendes, ansprechendes Flair. Sicherlich ist es mit einem nicht unerheblichen zeitlichen und auch finanziellen Aufwand verbunden, den Pinsel zu schwingen, um den Wänden eine neue Optik zu geben. Wenn Sie sich aber von Anfang an für die richtige Wandfarbe entscheiden, können Sie durchaus Zeit, Geld und Nerven sparen.

Weiterlesen

Umzug im Winter? So wird Ihr neues Eigenheim winterfest

28.08.2014 |  Von  |  Umzugsplanung  | 
Jetzt bewerten!
Wenn man bedenkt, dass Schnee, Sturm, Regen, Frost und Co. einem Haus arg zu schaffen machen können, ist es kurz vor dem Beginn der winterlichen Jahreszeit dringend erforderlich, ein paar Reparaturen und Veränderungen an der Immobilie vorzunehmen. Beginnen Sie möglichst rechtzeitig damit, Ihr Haus noch vor dem geplanten Umzug winterfest zu machen. Auf diese Weise stellen Sie die Weichen für einen gelungenen Neustart im neuen Heim.

Verbinden Sie Ihre Umzugsplanungen sinnvollerweise mit gezielten Überlegungen, wie Sie Ihr neues Domizil für den bevorstehenden Winter rüsten wollen. Fakt ist, dass Frost und Feuchtigkeit in vielen Bereichen des Hauses erhebliche Schäden anrichten können, sofern Sie nicht adäquat vorsorgen. Diese Vorkehrungen sollten Sie dementsprechend so früh wie möglich treffen:

Weiterlesen

So sichern Sie Ihr neues Zuhause gegen Blitzschlag ab

28.08.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Jetzt bewerten!
In der Schweiz ist gerade in den Sommermonaten immer mal wieder mit dem einen oder anderen Gewitter zu rechnen. Je nach Schwere eines solchen Unwetters kann es dabei unter Umständen auch zu Beschädigungen am Haus kommen. Vor Ihrem Umzug ins neue Zuhause tun Sie demzufolge gut daran, das Gebäude gegen Blitzeinschläge abzusichern.

Mit einem Blitzableiter können Sie bereits eine ganze Menge zum Schutz Ihres Eigenheims tun. Aber es gibt weitere Massnahmen, die Sie diesbezüglich in Angriff nehmen können. Bei einem möglichen Versicherungsfall ist es übrigens von grosser Wichtigkeit, ob Sie Ihr Heim überhaupt mit einem Blitzschutz ausgestattet haben. Es lohnt sich, bei Ihrer Versicherung nachzufragen, wie es um die entsprechenden Konditionen bestellt ist. Im Zuge dessen bietet es sich an, Ihren persönlichen Versicherungsschutz mit Blick auf Blitz- oder Überspannungsschäden prüfen zu lassen.

Weiterlesen

Zigarettenpause trotz Umzugsstress? So beseitigen Sie Brandflecken im Teppich

26.08.2014 |  Von  |  Umzugsplanung  | 
Jetzt bewerten!
Die Umzug ist so gut wie überstanden, die neuen Teppiche sind in den entsprechenden Räumlichkeiten bereits verlegt, und mit dem Auspacken der Kartons kommen Sie gut voran? Dann dürfen Sie sich zwischendurch ruhig auch mal ein paar Minuten Zeit für eine kleine Zigarettenpause nehmen. Aber passen Sie auf, dass keine heisse Asche auf den neuen Teppich fällt. Denn die Brandlöcher sind meist schwer zu entfernen.

Ein Brandfleck ist in der Tat ein echtes Ärgernis. Das Schlimme ist, dass sich die angesengte, dunkle Stelle auf dem Teppich erfahrungsgemäss nicht ohne Weiteres mithilfe von Putzmittel beseitigen lässt. Aber bevor sie rigoros durchgreifen und viel Geld für einen neuen Teppich ausgeben, sollten Sie es erst einmal mit unseren Tipps versuchen.

Weiterlesen

Im neuen Zuhause setzen Schweizer auf selbst erzeugte Energie

26.08.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Jetzt bewerten!
Statistisch gesehen entscheidet sich nahezu jeder dritte Eigenheimbesitzer in der Schweiz dafür, in Eigenregie Energie zu erzeugen. Wer einen Umzug plant, nimmt daher oft lange im Vorfeld die entsprechenden Planungen in Angriff. Denn so kann es am besten gelingen, auf moderne Art im neuen Zuhause Strom zu erzeugen und Kosten zu sparen.

Die stetig steigenden Energiekosten in der Schweiz nehmen nach Ansicht zahlreicher Verbraucher geradezu beängstigende Ausmasse an. Aber nach wie vor scheint ein Ende der Fahnenstange nicht erreicht, und die Preisspirale bei Strom und Gas dreht sich wohl auch weiterhin in einem rasenden Tempo stetig nach oben. Fakt aber ist, dass Sie als Energiekunde keineswegs machtlos sind und den Mega-Konzernen tatenlos gegenüber stehen müssen. Ganz im Gegenteil.

Weiterlesen

Das Ledersofa – ein Eyecatcher mit edlem Charme

26.08.2014 |  Von  |  Produkte  | 
Jetzt bewerten!

Das Ledersofa gehört seit Generationen zu den beliebtesten Sitzmöbeln. Obwohl dieses elegante Wohnobjekt seit langem einen Kultstatus geniesst, gehen seine Designs stets mit den angesagtesten Trends mit. Die Optik der hochwertigen Ledersofas ist daher immer am Puls der Zeit.

Die Designs dieser populären Polstermöbel überraschen mit Originalität, Ausgefallenheit und Experimentierfreude. Ob mit einfallsreicher Formgebung oder in einer knalligen Trendnuance – das moderne Ledersofa kennt keine Gestaltungsgrenzen. Die Designer greifen die zeitlose Eleganz des Ledermöbels auf und bereichern seinen edlen Charme durch zeitgenössische Elemente. So entstehen Sitzmöbel mit Hingucker-Garantie, die Ihr Zuhause in eine individuell eingerichtete Wohlfühloase verwandeln.

Weiterlesen

Futuristisch einrichten mit einem Ledersofa

25.08.2014 |  Von  |  Publi-Artikel  | 
Jetzt bewerten!

Der futuristische Einrichtungsstil ist äusserst beliebt. Glas, Metall und Glattleder sind Materialien, die häufig verwendet werden, um den kühlen und minimalistischen Stil zu erreichen.

Dabei spielt nicht zuletzt die Funktionalität der Möbel und Einrichtungsgegenstände eine wichtige Rolle. Häufig zur Anwendung kommen hier Sofas aus Glattleder in den klassischen Farben Schwarz oder Weiss. Diese Farben wiederholen sich sodann im übrigen Mobiliar und den verwendeten Accessoires. Dabei gilt: Weniger ist oft mehr. Das Design, nicht die Menge steht hier im Vordergrund. So bekommt auch das Ledersofa einen zentralen Stellplatz im Raum und wird nicht durch Decken, Kissen und sonstige Dekoartikel versteckt.

Weiterlesen

Luxus und Eleganz im Wohnzimmer – mit einem Ledersofa

22.08.2014 |  Von  |  Publi-Artikel  | 
Jetzt bewerten!

Ein Ledersofa ist der Inbegriff stilvoller Inneneinrichtung. Egal ob Kunst- oder Echtleder: die schönen Sitzmöbel erzeugen ein einzigartiges Wohnambiente. Die vielfältigen Auswahlmöglichkeiten garantieren, dass jeder sein ganz spezielles Wunschstück findet und damit seine Wohnung ein wenig eleganter und stilvoller machen kann.

Leder ist ein äusserst gemütliches und anschmiegsames Material, das mit seinem ganz eigenen Charme jedes Zimmer optisch aufwertet. In diesem Sinne verbinden Ledersofas Eleganz und Gemütlichkeit auf einzigartige Art und Weise. Sie geben einem Raum erst das gewisse Extra und lassen sich hervorragend mit unterschiedlichen Einrichtungsgegenständen kombinieren. So können Sie ganz leicht den Stil erzeugen, den Sie sich wünschen. Ob Landhaus-, Vintage- oder skandinavischer Stil – ein Ledersofa lässt sich ganz einfach in die unterschiedlichsten Räume integrieren.

Weiterlesen