Das neue Schlafzimmer – guter Schlaf in der neuen Wohnung!

06.09.2014 |  Von  |  Umzugsplanung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Das neue Schlafzimmer – guter Schlaf in der neuen Wohnung!
Jetzt bewerten!

Es ist oftmals nicht einfach zu entscheiden, welche Möbel in die neue Wohnung mitkommen sollen. Ist der Schrank noch gut genug? Soll der Tisch noch einen dritten Umzug mitmachen? Vor allem bei den Schlafzimmermöbeln sollte man gut überlegen, welche Möbel in die neue Wohnung mitgenommen werden.

Manchmal wird die Bedeutung des Schlafzimmers etwas heruntergespielt: In dem Raum „schläft man doch nur“. Das Schlafzimmer sieht der Besuch eher selten, also muss man dem, so denken manche, nicht viel Beachtung schenken. Doch das Schlafzimmer ist ein äusserst wichtiger Raum. Hier verbringt jeder Mensch sehr viel Zeit. Die Schlafzimmermöbel sind dementsprechend ebenfalls sehr wichtig. Das Bett sowieso, das Möbelstück, in dem man die meisten Stunden zubringt. Und auch die Schränke im Schlafzimmer.

Ein Raum zum Wohlfühlen

Längst weiss man, dass die Schlafqualität leidet, wenn man sich im Schlafzimmer nicht wohlfühlt. Dazu gehört selbstverständlich ein komfortables Bett, in dem man gut liegt. Darüber hinaus ist die gesamte Gestaltung des Schlafraums für den Schlaf von Bedeutung. Wer ständig die Arbeit des Tages in seinem Schlafzimmer sieht, kommt mit den Gedanken nicht zur Ruhe. Oder wer immerzu auf einen Schrank sieht, dessen Türen nicht mehr richtig schliessen, nimmt stets einen kleinen Ärger mit ins Bett. Ein Schlafzimmer soll angenehm sein, man soll sich darin wohlfühlen!

Altes Bett in die neue Wohnung?

Ein Umzug bietet die Gelegenheit, gerade die Schlafzimmermöbel zu prüfen: Genügen sie noch den Ansprüchen? Sind sie noch in so einem Zustand, dass sie eine angenehme Atmosphäre verbreiten?


Ein Umzug bietet ungeahnte Chancen. Warum nicht das alte Bett gegen ein Himmelbett austauschen? (Bild: © deepvalley - Fotolia.com)

Ein Umzug bietet ungeahnte Chancen. Warum nicht das alte Bett gegen ein Himmelbett austauschen? (Bild: © deepvalley – Fotolia.com)


Matratzen müssen nach einigen Jahren ausgetauscht werden. Selbst die beste Matratze gibt irgendwann nach, und man „hängt durch“. Ebenso kann der Lattenrost nachgeben und muss dann ausgetauscht werden. Wenn das Bett also schon einige paar Jahre alt ist, lohnt es sich zu fragen, ob vielleicht ein ganz neues Bett die beste Lösung wäre. Oft besteht nach einigen Jahren der Wunsch nach einem grösseren Bett oder einem anderen Bettsystem, wie zum Beispiel einem Polster- oder Boxspringbett. Ein Umzug bietet in so einem Fall die Gelegenheit darüber nachzudenken.

Grosse Schränke und der Umzugsärger

Grosse Schlafzimmerschränke sind oft problematisch bei Umzügen. Ein Umzugsunternehmen bewältigt den Transport eines jeden Möbelstücks, aber mit welchem Aufwand? Muss der gesamte Schlafzimmerschrank in Einzelteile zerlegt werden? Und lässt er sich wieder ohne Schäden aufbauen? Eingehängte Türen verursachen teilweise Probleme oder die Rückwände von Schlafzimmerschränken, die oft sehr einfach, mit dünnen Spanholzplatten, ausgeführt sind. Ein Umzug kann für einen solchen Schrank zu einem Härtetest werden, den er möglicherweise nur in schlechtem Zustand übersteht. Insbesondere bei grossen Möbeln kann der Ärger bei einem Umzug ebenfalls gross sein. Hier gilt es gut abzuwägen: Preiswerte Schlafzimmermöbel finden sich im Internet, zum Beispiel bei Mega SB.

Das eigene Schlafzimmer planen

Die erste Nacht in einer neuen Wohnung ist immer etwas Besonderes. Die unbekannten Geräusche erwecken ein Gefühl von Fremdheit. Auch die Gerüche vermitteln unterbewusst Fremdsein. Umso wichtiger ist es, das eigene Schlafzimmer so zu planen, dass es vom ersten Augenblick an ein gutes Gefühl vermittelt. Das Bett sollte komfortabel sein, die Schränke und Kommoden so aussehen, dass man sich lange über den Anblick freuen kann! Ob die erste Nacht dann direkt guten Schlaf verspricht, ist zweitrangig. Wichtig ist, dass man nicht alten Ärger mit in die neue Wohnung nimmt. Das alte Bett, auf dem man nicht mehr bequem lag, wird in der neuen Umgebung noch viel stärker stören als in der alten Wohnung. Guter Schlaf in der neuen Wohnung ist planbar!

 

Oberstes Bild: © Spectral-Design – Fotolia.com



Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Das neue Schlafzimmer – guter Schlaf in der neuen Wohnung!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.