Ein gutes Bett als Grundvoraussetzung für Erholung

17.09.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ein gutes Bett als Grundvoraussetzung für Erholung
Jetzt bewerten!

Kaum zu glauben, aber Studien zufolge verbringt der Mensch gut ein Drittel seines Lebens im Bett. Daher ist es natürlich besonders wichtig, sich bei der Wahl des Bettes ausreichend Zeit zu lassen, um auch wirklich das richtige Modell für die eigenen Anforderungen zu finden.

Betten sind in den verschiedensten Längen, Breiten und Modellen erhältlich. Ob Sie sich für ein Metall-, Himmel-, Holz-, Wasser- oder Boxspringbett entscheiden, hängt natürlich von Ihrem persönlichen Geschmack und Ihren ganz individuellen Bedürfnissen ab. Die Hauptsache ist, dass Sie sich in dem neuen Bett so richtig wohlfühlen und gut schlafen können. Dabei ist nicht nur das Gestell des Bettes wichtig, sondern insbesondere auch die Matratze. Diese sollte genau auf die Körperform abgestimmt sein und somit ausreichend Entlastung bieten.

Weniger ist oft mehr

Sie sollten das Bett stets so auswählen, dass es perfekt in Ihr Schlafzimmer passt. Das gilt auch für die Grösse. Zwar darf das Bett gerne der Mittelpunkt des Raumes sein, es sollte jedoch nicht zu dominant wirken. Sonst können Sie sich schnell erdrückt fühlen. Das Bett und die anderen Einrichtungsgegenstände sollten in perfektem Verhältnis zueinander stehen und ein harmonisches Ganzes bilden. So wird das Schlafzimmer zum echten Wohlfühl-Paradies.


Wählen Sie das Bett Ihrer Träume! (Bild: © terex - Fotolia.com)

Wählen Sie das Bett Ihrer Träume! (Bild: © terex – Fotolia.com)


Besonders beliebt sind Betten aus Naturhölzern, die für Natürlichkeit und ein angenehmes Raumklima sorgen. Einige Sorten verbreiten zudem noch ätherische Öle, welche für zusätzliche Entspannung sorgen sollen.

Besonders für Paare ist es mitunter schwierig, ein geeignetes Bett zu finden, da die Partner oftmals verschiedene Vorstellungen und auch verschiedene Schlafgewohnheiten haben. In jedem Fall sollte ein Bett für Paare genug Platz bieten, um sich ungestört ausstrecken, umdrehen und bewegen zu können. Hier kann sich auch eine Übergrösse anbieten.



Auch auf die Breite und Höhe beim Bett achten

Oft schränkt die Grösse des Schlafzimmers die Wahl des Bettes erheblich ein. Dies gilt vor allem für die Breite. Haben Sie jedoch genug Platz zur Verfügung, so greifen Sie im Zweifelsfall lieber zur grösseren Variante. So können Sie sich so richtig ausstrecken und angenehm schlafen. Betten für Senioren sollten über eine ausreichende Höhe verfügen. Viele Menschen bekommen im Alter Probleme mit dem Aufstehen. Ein Bett von einer gewissen Höhe kann hier für Erleichterung sorgen.

 

Oberstes Bild: © terex – Fotolia.com



Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Ein gutes Bett als Grundvoraussetzung für Erholung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.