Perfekt harmonierende Farben für Ihre Küche

29.01.2015 |  Von  |  Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Perfekt harmonierende Farben für Ihre Küche
Jetzt bewerten!

Die Küche ist ein Ort in der Wohnung, an dem Funktionalität natürlich im Vordergrund steht – jedoch sollten deshalb bei der Atmosphäre keinesfalls Abstriche gemacht werden. Vor allem dann, wenn der Esstisch in der Küche steht oder die Küche offen gestaltet ist, kann man ein geschicktes Farbspiel dazu nutzen, dass ein heimisches Flair entsteht.

Es gibt unterschiedlichste Farbtrends für die Küche. Wenn man sich in einem Küchenstudio umsieht, wird man begeistert sein, welche Variationen es bei Materialien und Farben gibt. Von modernen, farbenfrohen Küchen bis hin zum skandinavischen Look gibt es verschiedenste Möglichkeiten, mit denen man sich sein eigenes Kochparadies gestalten kann – es wird zum Highlight in Ihrer Wohnung werden!

Aktuelle Kombinationen

Ein sanftes Ocker an den Wänden der Küche hat einen natürlichen Glanz und harmoniert beispielsweise perfekt mit Anthrazit an Kontrastwänden. Diese Kombination ist auch wunderbar dafür geeignet, eine klare Trennung bei einer offenen Küche zu erzielen. Der Kochbereich erstrahlt in Ocker, der Rest des Wohnbereichs wird in modernem Anthrazit gehalten. Küchengeräte wir Spülmaschine oder Kühlschrank fungieren als sanfter Übergang, indem sie mit einem silber-weissen Look von Ocker zu Anthrazit überleiten. Dies ist ein wunderbares Farbspiel, das gerade in Apartments seine Stärken zeigt.

Auch Holz kann modern genutzt werden, vor allem in Kombination mit Malve und Sichtbeton. Besonders in luxuriösen High-End-Lofts wird gern Beton in offenen Küchen verwendet. Es hebt sich geschickt vom Rest der Wohnung ab und stellt als echtes Unikat zugleich einen Blickfang dar. Einzelne Wände im Farbton Malve bieten einen schönen, warmen Kontrast zum eher etwas kühler wirkenden Beton. Eine Küche aus Holz passt sich hierbei farblich perfekt an kleinere Utensilien an, beispielsweise frei stehende, gut sichtbare Schneidebrettchen.

Weitere moderne Kombinationen für die Küche

Orange und Schwarz-Braun wird gern als optisch ansprechender Farbmix mit Eyecatcher-Garantie bei aparten Küchen genutzt. Die Wände werden bei dieser Gestaltungsvariante in einem kräftigen Schwarzbraun gestaltet, während die Fronten der Küchenmöbel in Schwarz gehalten werden. Schubladen, Tische und prominente Deko-Elemente liefern den knalligen, orangefarbenen Kontrast. Dieser sorgt für die freundliche Komponente in dieser Gestaltung.

Wenn Sie zufällig bereits einen Vintage-Kühlschrank besitzen, ist der Vintage- und Retro-Stil eine Überlegung wert! Wände in Dunkelgrau treffen hierbei auf helle Möbel (idealerweise weisse Möbelstücke), die mit funktionalen und praktischen Stühlen ergänzt werden. Ihre Küche überzeugt dann mit einem Hauch von Minimalistik und vor allem mit Charme – dies bietet einen tollen Kontrast zu den eher luxusschweren Gestaltungsvarianten.

 

Oberstes Bild: © bikeriderlondon – shutterstock.com



Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Perfekt harmonierende Farben für Ihre Küche

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.