Immobilien kaufen und verkaufen – Profis leisten wertvolle Hilfe

14.11.2019 |  Von  |  Immobilien, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Beim Kauf oder Verkauf eines Hauses sind die Vermittlerdienste eines professionellen Immobilienmaklers eine gute Hilfe. Immobilienmakler sind Mittler zwischen Eigentümern und Interessenten, die Verkauf und Vermietung eines Objekts unterstützen. Wenn durch ihre Tätigkeit ein Kaufvertrag zustande kommt, wird eine Provision fällig, die sich in ihrer Höhe üblicherweise am Mietpreis bzw. am Kaufpreis orientiert.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Tätigkeit von Immobilienmaklern.

Die Inanspruchnahme des Dienstes von Immobilienmaklern

Immobilienmakler können gleichermassen von Verkäufer und Vermieter wie von Käufer und Mieter in Anspruch genommen werden. In Deutschland benötigen Makler eine behördliche Erlaubnis für die Ausführung ihrer Tätigkeiten. Diese umfasst neben dem Nachweis des Berufsabschlusses, auch Verträge über Immobilien bzw. Grundstücke bzw. grundstücksgleiche Rechte sowie vermietete Wohn- oder Gewerberäume.

Zum Zweck der Vermittlung einer Immobilie wird ein Maklervertrag mit dem Anbieter oder dem Interessenten geschlossen, der dann als Auftraggeber des Maklers fungiert. Das Entgelt wird in der Regel erfolgsabhängig über die Provision im Falle einer Vermittlung gezahlt. Neben selbständigen Immobilienmaklern gibt es in Deutschland einige grössere Maklerunternehmen, die mit regionalen Niederlassungen im Franchising-Prinzip arbeiten. Ausserdem bieten einige Kreditinstitute Maklerdienstleistungen an. Immobilienmakler sind im Bundesverband der Immobilienmakler, Verwalter, Sachverständigen und Makler organisiert.

Die Bezeichnung Immobilienmakler

Im Rahmen der Gewerbefreiheit ist die Bezeichnung Immobilienmakler nicht geschützt und kann ohne Nachweis über berufliche Ausbildung oder fachliche Qualifikation geführt werden. Allerdings muss man bei der Gewerbeanmeldung eine Maklererlaubnis einholen, die an Nachweise, zum Beispiel ein polizeiliches Führungszeugnis, gebunden sein kann.

Verschiedene Arten von Aufträgen

In Deutschland gibt es drei verschiedene Auftragsarten für Immobilienmakler. Im Allgemeinauftrag steht es dem Auftraggeber frei, auch selbst tätig zu werden oder weitere Makler einzuschalten. Im Falle eines Alleinauftrags darf der Auftraggeber keine weiteren Makler beschäftigen, aber durchaus einen Eigenverkauf tätigen. Der qualifizierte Auftrag bietet dem Makler die grösstmögliche Sicherheit. In diesem Falle darf der Auftraggeber keine weiteren Makler einschalten und auch nicht selbst tätig werden. Qualifizierte Aufträge müssen allerdings zum Schutz des Auftraggebers zeitlich befristet sein.


Immobilienmakler meisten wertvolle Unterstützung. (Bild: fizkes – shutterstock.com)

Immobilienmakler meisten wertvolle Unterstützung. (Bild: fizkes – shutterstock.com)


Die Maklerprovision

Die Provision wird erfolgsabhängig gezahlt, also im Falle eines vermittelten Kauf- bzw. Mietvertrags. Ihre Höhe ist grundsätzlich frei verhandelbar, richtet sich aber nach der Marktlage bzw. dem erzielten Verkauf- oder Mietpreis. Bei privaten Immobilienverkäufen beläuft sich die Maklerprovision aktuell auf Werte zwischen 5,95 und 7,14 Prozent des Kaufpreises. Bei der Vermittlung von Mietwohnungen ist die Provision auf das Doppelte der monatlichen Nettokaltmiete begrenzt. Es gilt das Auftraggeberprinzip, d.h. Maklerprovisionen dürfen in der Regel nicht auf Mieter oder Käufer umgelegt werden, wenn der Verkäufer den Makler beauftragt hat.

Immobilien kaufen und verkaufen in Hannover

Ein grosser Vorteil von Immobilienmaklern ist, dass sie den regionalen Immobilienmarkt gut kennen. In Hannover kann Ihr Makler Sie zum Beispiel gezielt darüber beraten, wie das aktuelle Angebot an Häusern und Wohnungen in einem bestimmten Stadtteil aussieht und welche Preise erzielt werden können. Der Immobilienmakler bewertet zuerst Ihre Immobilie entsprechend dem Standort und dem baulichen Zustand.

Darüber erhalten Sie ein Kurzgutachten, in dem auch Empfehlungen ausgesprochen werden, wie der Wert gesteigert werden kann. Auf der Grundlage einer Besichtigung vor Ort wird die Immobilie dann gezielt beworben. Doch nicht nur beim Verkauf unterstützen Sie die Hannoveraner Immobilienmakler. Sie helfen Ihnen auch, den richtigen Mieter für Ihre Wohnung zu finden. Wer ein Haus oder eine Wohnung kaufen will, profitiert von einem breiten Angebot an hochwertigen Immobilien. Gerne berät Sie der Immobilienmakler auch über Finanzierungsmöglichkeiten. Besonders beliebt und hilfreich ist die Immobiliensprechstunde der Hannoveraner Immobilienmakler. Dort erhalten Sie wichtige Tipps zum Verkaufen und Vermieten. Sie können sich darüber informieren, wie eine Immobilie bewertet wird und wie man beim Verkauf bzw. bei der Vermietung Fehler vermeidet.

Die Leistungen eines erfahrenen Immobilienmaklers

Bei den Hannoveraner Immobilienmaklern profitieren Sie als Kunde von langjähriger Erfahrung und einer seriösen Abwicklung. Es wird eine komfortable und professionelle Vermittlung Ihrer Immobilie geboten. Es breites Investoren- und Käuferspektrum steigert den Verkaufserfolg. Zudem ist Ihr Hannoveraner Immobilienmakler kein Fanchiser, so dass Sie einen festen und zuverlässigen Ansprechpartner haben, der sich mit dem lokalen Immobilienmarkt auskennt. Hinzu kommt eine überzeugende Kompetenz in vertraglichen Angelegenheiten, die auf einer langjährigen Zusammenarbeit mit erfahrenen Notaren basiert.

Darüber hinaus nutzen die Hannoveraner Immobilienmakler modere technische Methoden, um Interessenten und Verkäufer zusammenzubringen. Beispielsweise verfolgen sie über ein geschütztes Onlineportal per Objekttracking die Vorgänge auf dem Immobilienmarkt. Alle Vermarktungswege werden durch ein professionelles Marketing ausgeschöpft. Dies gilt vor allem für den Onlinebereich, der im Immobilienhandel immer mehr an Bedeutung gewinnt. Für jedes Objekt wird ein eigener Marketingplan entwickelt, so dass es interessentenspezifisch beworben werden kann. Als Kunde der Hannoveraner Immobilienmakler profitieren Sie zudem von einer kompetenten und umfassenden Beratung sowie einer Nachberatung, die Fragen behandelt, die sich aus Kauf, Verkauf und Vermietung ergeben. Setzen auch Sie als Interessent sowie als Käufer oder Vermieter auf die Leistungen der Hannoveraner Immobilienmakler.

 

Titelbild: Pormezz – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Immobilien kaufen und verkaufen – Profis leisten wertvolle Hilfe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.