Nick McKittrick (50) wird per sofort neuer CEO von homegate.ch

05.09.2018 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Nick McKittrick (50) wird per sofort neuer CEO von homegate.ch
Jetzt bewerten!

Nick McKittrick übernimmt per sofort die Leitung von homegate.ch, der führenden Schweizer Immobilienplattform. Nick McKittrick (50) ist Mitgründer sowie ehemaliger CEO von Rightmove, dem grössten Immobilienportal Grossbritanniens und bereits seit 2017 im homegate.ch-Verwaltungsrat.

Er übernimmt als CEO die Nachfolge von Axel Konjack, welcher das Unternehmen verlassen hat.

Christoph Brand, Leiter des Unternehmensbereichs Classifieds & Marketplaces und Mitglied der Unternehmensleitung von Tamedia: „Mit Nick McKittrick konnten wir eine absolute Top-Führungspersönlichkeit mit einem einzigartigen Background gewinnen. Nick baute Rightmove mit auf, dem heute in Grossbritannien grössten Immobilien-Player. Nick wird mit seiner Erfahrung und dem grossartigen homegate.ch-Team die Erfolgsgeschichte von homegate.ch weiter fortsetzen, im Namen der Unternehmensleitung von Tamedia wünsche ich ihm dabei viel Erfolg.“

Nick McKittrick war insgesamt 17 Jahre für Rightmove tätig, unter anderem als Chief Operating Officer und später als Finanzleiter des Unternehmens. Von 2013 bis 2017 leitete er das börsennotierte Unternehmen mit Sitz in London als CEO. Zuvor arbeitete er im Bereich Technologie-Beratung beim weltweit tätigen Unternehmen Accenture.

 

Quelle: Tamedia
Bildquelle: Tamedia

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Nick McKittrick (50) wird per sofort neuer CEO von homegate.ch

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.