Mit einer Mietkautionsversicherung verschenkt man fast eine Monatsmiete

29.03.2018 |  Von  |  Allgemein, News, Umzugsplanung  |  1 Kommentar
Jetzt bewerten!

Jeder sechste Mieter hat eine Mietkautionsversicherung und jeder Fünfte mit Mietzinsdepot hätte lieber eine Mietkautionsversicherung. Comparis hat nachgerechnet: Wer fünf Jahre lang Prämien für eine Mietkautionsversicherung zahlt, verschenkt fast eine Monatsmiete.

Am 31. März ist wieder offizieller Zügeltag. Bei Vertragsabschluss müssen Neumieter bis zu drei Monatsmieten Kaution auf einem Sperrkonto hinterlegen. Eine Alternative dazu ist die Mietkautionsversicherung: Der Mieter behält sein Geld und zahlt stattdessen eine jährliche Gebühr an einen Versicherer. Dieser bürgt gegenüber dem Vermieter für die Mietkaution.

Weiterlesen

Neue Wohnung – neuer Garten: Gartenpflege mit Motorsense & Co.

03.01.2018 |  Von  |  Allgemein, News, Umzugspraxis  | 
Jetzt bewerten!

Wer einen Garten mit vielen Bäumen, Büschen und Sträuchern besitzt, hat jede Menge Arbeit, die Pflanzen regelmässig zurückzuschneiden. Eine Motorsense leistet dabei unentbehrliche Dienste.

Je nach Arbeitsbereich hat man die Wahl zwischen Modellen, die mit Faden oder Messer arbeiten. Für die Beseitigung von Unkraut und das Schneiden von Rasenkanten sind Modelle mit Fadenspule zu empfehlen.

Weiterlesen

Im neuen Garten inspirierende Momente erleben – dank einer schönen Feuerschale

02.01.2018 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Sie lieben es, in den Sommermonaten lange Abende im eigenen Garten zu verbringen? Dann sollten Sie unbedingt über den Kauf einer Feuerschale nachdenken, denn diese bietet Ihnen gleich mehrere Vorteile: Einerseits ist das Licht des offenen Feuers ungemein romantisch, auf der anderen Seite können Sie viele Modelle sogar zum Grillen verwenden.

So schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Noch dazu können Sie sich an der Feuerschale aufwärmen, wenn es am Abend kühl werden sollte. Lesen Sie, worauf es beim Kauf einer Feuerschale ankommt.

Weiterlesen

So sind die Kleinen in der neuen Wohnung gut geschützt – mit Treppenschutzgittern

14.12.2017 |  Von  |  Allgemein, News, Umzugspraxis  | 
Jetzt bewerten!

Trotz grösster Sorgfalt können junge Eltern nicht 24 Stunden am Tag auf Ihr Kind aufpassen. Damit Sie sich dennoch sicher fühlen, wenn Sie in einem Haus mit Treppen leben, ist die Anschaffung von Treppenschutzgittern sinnvoll.

Folgenschwere Unfälle können so verhindert werden. Lesen Sie selbst, warum Sie sich für diese Sicherheitsvorkehrung entscheiden und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Weiterlesen

Immobilienblasenindex: Ungleichgewichte haben leicht abgenommen

03.11.2017 |  Von  |  Allgemein, Immobilien, News  | 
Jetzt bewerten!

Der Immobilienblasenindex ging im 3. Quartal 2017 etwas zurück und steht aktuell bei 1,38 Indexpunkten in der Risikozone.

Leicht rückläufige Preise und eine geringere Zunahme der Hypothekarvolumen als im Vorquartal verkleinerten die Ungleichgewichte. Die Nachfrage nach Buy-to-let-Investitionen sank minim, bewegt sich jedoch auf einem langfristig nicht nachhaltigen Niveau.

Weiterlesen

Swiss Real Estate Offer Index: Wohneigentum im Oktober wieder günstiger

02.11.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Nach einem Anstieg im September sind die Preise für Wohneigentum im Oktober wieder gesunken.

Bei den Einfamilienhäusern beträgt der Abschlag 2,6 Prozent, Eigentumswohnungen sind um 1,7 Prozent günstiger geworden. Dies zeigt der Swiss Real Estate Offer Index, welcher von ImmoScout24 in Zusammenarbeit mit dem Immobilienberatungsunternehmen IAZI AG erhoben wird.

Weiterlesen

Ferien trotz Eigenheim: Mehrheit der Eigentümer (CH) muss auf nichts verzichten

24.10.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Den Traum von der eigenen Immobilie erfüllt und trotzdem ist noch der Urlaub drin: Die Mehrheit der Schweizer Eigenheimbesitzer (70 Prozent) musste ihre Konsumgewohnheiten für den Immobilienkauf gar nicht oder nur anfänglich einschränken.

Das zeigt eine repräsentative Studie von immowelt.ch, einem der beliebtesten Immobilienportale.

Weiterlesen

Zürich: Weniger leere Büroflächen, dafür mehr leere Verkaufsflächen

23.10.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Am 1. Juni 2017 standen in der Stadt Zürich 243 000 Quadratmeter Nutzfläche leer, minim mehr als im Vorjahr. Grösstenteils handelt es sich um Büroflächen.

Im Gegensatz zu den übrigen Nutzflächen war bei den Büroflächen ein Rückgang der Leerstände zu beobachten. Die Büroleerflächenziffer sank gegenüber dem Vorjahr um 0,26 Prozentpunkte auf 2,29 Prozent.

Weiterlesen

Schweizer Grossstädte hängen Kaufpreise in Deutschland und Österreich ab

18.10.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Wenn es um Kosten für Wohnimmobilien geht, ist die Schweiz einsame Spitze – zumindest im deutschsprachigen Raum. Das zeigt eine Analyse von immowelt.ch, einem der beliebtesten Immobilienportale der Schweiz.

Dabei wurden die 5 grössten Städte in der Schweiz, Deutschland und Österreich untersucht. Zürich liegt dabei mit CHF 11’990 Kaufpreis pro Quadratmeter im Median an der Spitze, gefolgt von Genf mit CHF 11’720. Auf den Plätzen 3 und 4 folgen Lausanne (CHF 8’970) und Basel (CHF 8’370). Deutlich dahinter liegt München mit umgerechnet CHF 7’150 auf Platz 5. In Österreich müssen die Salzburger (CHF 5’670) am meisten für Wohneigentum hinblättern.

Weiterlesen

HEV Schweiz: Teilrevision des Enteignungsgesetzes unnötig

14.10.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Ende Oktober läuft die Vernehmlassungsfrist der Teilrevision des Enteignungsgesetzes ab. Die Vorlage beinhaltet vor allem verfahrensrechtliche Änderungen. Diese sind jedoch nach Meinung des HEV Schweiz unnötig.

Die Gelegenheit für Verbesserungen im materiellen Bereich beispielsweise für die Entschädigung nachbarrechtlicher Abwehransprüche infolge Fluglärms wurde nicht ergriffen. Der HEV Schweiz lehnt die Teilrevision des Enteignungsgesetzes ab.

Weiterlesen