Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Umzugstipps.com!

Den Abschied vom alten Zuhause feiern

27.03.2019 |  Von  |  Umzugspraxis  | 
Jetzt bewerten!

So wie jeder Neuanfang und Beginn gefeiert wird, sollten Sie auch jedes Ende feiern. Der Einzug in ein neues Zuhause heisst, sich vom Alten zu trennen. Eine letzte Feier in der alten Wohnung oder dem alten Haus kann dabei helfen, mit diesem Abschnitt Ihres Lebens abzuschliessen und das Neue anzunehmen.

Viele Menschen ziehen aus dem Elternhaus, um sich unabhängig zu machen, das sollte unbedingt gefeiert werden. Andere ziehen in ferne Länder oder Städte für einen neuen Job oder neue Erfahrungen. Das ist auch Grund genug für eine Abschiedsfeier, die alles abrundet. Ein wunderschöner Grund, warum Sie unbedingt Ihren Abschied ins neue Zuhause feiern sollten, ist, wenn Sie einen Partner gefunden haben mit dem Sie Ihr neues Zuhause teilen möchten. Als Paar zusammenzuleben stärkt und fördert nämlich die Beziehung.

Weiterlesen

„Ganz dazugehören“: Infoveranstaltung zur Einbürgerung im Kanton Basel-Stadt

27.03.2019 |  Von  |  News, Umzugspraxis  | 
Jetzt bewerten!

Zum achten Mal informiert das Migrationsamt Basel-Stadt gemeinsam mit den drei Bürgergemeinden über das ordentliche Einbürgerungsverfahren.

Die Veranstaltung „Ganz dazugehören“ richtet sich an ausländische Staatsangehörige, die im Kanton Basel-Stadt wohnen und nicht dem vereinfachten Einbürgerungsverfahren unterliegen.

Weiterlesen

Zürich weltweit erneut auf Platz 2 der Städte mit der besten Lebensqualität

13.03.2019 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Zürich ist 2019 erneut die Stadt mit der zweithöchsten Lebensqualität weltweit für ins Ausland entsendete Mitarbeiter. Auch Genf (Rang 9) und Basel (10) können sich in den Top Ten des internationalen Städtevergleichs platzieren.

Bern belegt wie im Vorjahr den 14. Platz. Wien verteidigt seine Spitzenposition und belegt zum zehnten Mal in Folge den ersten Platz. München, Auckland und Vancouver liegen gemeinsam auf Rang 3. Bagdad bildet wie auch in den Vorjahren das Schlusslicht des Rankings. Zu diesem Ergebnis kommt die jährlich von der Beratungsgesellschaft Mercer durchgeführte weltweite Vergleichsstudie zur Bewertung der Lebensqualität von Expatriates in 231 Grossstädten, die in diesem Jahr bereits zum 21. Mal veröffentlicht wurde.

Weiterlesen

HEV Schweiz: Mieterverband bekommt den Fünfer und das Weggli

12.03.2019 |  Von  |  Immobilien, News  | 
Jetzt bewerten!

Der HEV Schweiz ist erfreut, dass auch der Ständerat die Volksinitiative „Mehr bezahlbare Wohnungen“ deutlich verworfen hat. Die beschlossene Aufstockung des Fonds de Roulement ist hingegen überflüssig. Bund, Kantone und Gemeinden sind in der Förderung des gemeinnützigen Wohnungsbaus bereits heute sehr aktiv.

Der HEV Schweiz lehnt sowohl den Gegenvorschlag wie auch die Volksinitiative ab.

Weiterlesen

Schmutzschleusen sorgen für einen sauberen Eingangsbereich

11.03.2019 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

In Eingangsbereiche von Geschäften, Kaufhäusern, öffentlichen Gebäuden und Büros wird den ganzen Tag über eine Menge Strassenschmutz eingetragen. Überall, wo ein reger Publikumsverkehr herrscht, bleiben Beeinträchtigungen durch Schmutz und Staub nicht aus.

Um den Reinigungsaufwand zu minimieren, ist die Installation eines Schmutzschleusensystems eine gute Lösung.

Weiterlesen

HEV Schweiz begrüsst Entscheid des Bundesrats zu Beherbergungsplattformen

08.03.2019 |  Von  |  Immobilien, News  | 
Jetzt bewerten!

Der Bundesrat hat entschieden, auf die vorgeschlagene Änderung der Verordnung über die Miete und Pacht von Wohn- und Geschäftsräumen in Hinblick auf wiederholte kurzzeitige Untervermietungen über Onlineplattformen zu verzichten.

Der Hauseigentümerverband begrüsst, dass der Bundesrat damit der in der Vernehmlassung vorgebrachten Kritik Rechnung getragen hat.

Weiterlesen

Online-Vermittlungsplattformen: Verzicht auf Anpassung der Mietrechtsverordnung

08.03.2019 |  Von  |  Immobilien, News  | 
Jetzt bewerten!

Der Bundesrat verzichtet auf eine Ergänzung der Verordnung über die Miete und Pacht von Wohn- und Geschäftsräumen (VMWG). Mit diesem Entscheid, den er in seiner Sitzung vom 8. März 2019 gefällt hat, reagiert er auf die Ergebnisse des Vernehmlassungsverfahrens.

Der Artikel betreffend die generelle Zustimmung zur wiederholten kurzzeitigen Untermiete wird somit nicht umgesetzt.

Weiterlesen